GEW - Berlin
Du bist hier:

Einstellungsgarantien an (reguläre) Referendar*innen im letzten Ausbildungshalbjahr

Wie in den letzten Jahren hat die Senatsverwaltung auch zu Februar 2020 wieder sog. Einstellungsgarantien an (reguläre) Referendar*innen im letzten Ausbildungshalbjahr abgegeben.

16.10.2019

 Das bedeutet, dass Berlin das Angebot für eine unbefristete Einstellung nach dem Referendariat ab 1. Februar 2020 (nahtlos an das Ende des Berliner Referendariats) unterbreitet. Diese sog. Einstellungsgarantien sind aber nicht mit einer bestimmten Schule verbunden. Die "Einstellungsgarantien" haben erhalten:

- alle im Grundschullehramt
- alle mit sonderpädagogischen Fachrichtungen
- im Lehramt ISS/Gym mit den Fächern Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik, Musik, Sport, WAT sowie Deutsch und Englisch.

Die regionalen Auswahlgespräche ("Castings") für Lehramtsbewerber*innen für die Einstellungen Februar 2020 werden in der Woche vom 11. - 15. November stattfinden. Vorher werden alle Bewerber*innen abgefragt, für welchen der vier Regionalverbünde sie zu Auswahlgesprächen eingeladen werden wollen.

Alle Infos für "Quereinsteiger*innen" hier.

Zurück